Spiel-Tipp: Tag 50- Das Finale

Symbolbild Spiel-Tipp: yohoprahant/ Pixabay

Liebe Spiel-Tipp-Spieler, heute verabschieden wir uns mit einer letzten Spiel-Idee nach 50 Tagen “Corona-Langeweile” bei euch und hoffen, dass wir zu ein paar unterhaltsamen Minuten, Stunden und Tagen beitragen konnten.

Bevor wir mit unserem Spiel-Tipp starten, möchten wir zunächst noch ein Dankeschön an die Familienhilfe des SKFM Erkrath sowie an das Naturschutzzentrum Bruchhausen richten, die uns stets fleißig mit Ideen und Bastelanleitungen versorgt haben.

Unser letzter Spiel-Tipp: Katz und Maus

Ihr benötigt lediglich ein paar Stöcke und etwas Kreide.

Uns so geht es: Malt mit Kreide zwei Linien in einem Abstand von ungefähr 15 Metern gegenüber auf eine Straße. Mit den Stöcken legt ihr ein Viereck (das wird das Mausehaus) zwischen die beiden Linien.

Jetzt wird ein Mitspieler als Katze erklärt, die anderen Mitspieler sind allesamt Mäuse. Die Katze stellt sich hinter die eine Linie, alle Mäuse hinter die andere Linie.

Jetzt wird gespielt: Die Katze muss einen Oberbegriff vorgeben (beispielsweise Obst). Jetzt müssen sich die Mäuse untereinander austauschen und jede Maus muss sich für ein Obst entscheiden (Banane, Apfel, Birne…). Wenn jede Maus ein Obst im Sinn hat, fragt die Katze der Reihe nach die Obstsorten ab. Beispiel: “Ich denke an einen Apfel…”

Hat eine Maus einen Apfel im Sinn, muss sie schnell in das Maushaus laufen. Wenn die Katze das sieht, muss sie versuchen vor der Maus im Maushaus zu sein. Gelingt dies, ist die Maus die nächste Katze. Ansonsten wird der Spielvorgang wiederholt.

Viel Spaß dabei!


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*