Spiel-Tipp: Tag 24 – Osternest basteln

Symbolbild Spiel-Tipp: yohoprahant/ Pixabay

Heute kommt der Spiel-Tipp wieder aus dem Naturschutzzentrum Bruchhausen.

Bastelidee für ein Osternest

Dazu benötigst Du:

1 kleine Holzkiste oder Pappkarton kleine Holzstöckchen Heißklebepistole
eventuell etwas Moos

und die Hilfe eines Erwachsenen

So wird´s gemacht:

  1. Die Stöckchen von loser Rinde befreien.

2. Stöckchen auf richtige Länge brechen oder schneiden.

3. Klebe die Stöckchen mit Hilfe eines Erwachsenen an den Außenseiten der Holzkiste oder des Pappkartons.

4. Die Zwischenräume kannst Du mit Moos abdecken. Ich habe dazu einen Zahnstocher genommen und Moos in die Zwischenräume gedrückt.

5. Mit Ostergras füllen und fertig ist das Osternest.

Viel Spaß beim Basteln wünscht Regina Henf

Wissenswertes: Jeden Tag um 8 Uhr veröffentlichen wir mit freundlicher Unterstützung der Familienhilfe des SKFM Erkrath und des Naturschutzzentrums Bruchhausens einen neuen Spiel-Tipp. Schaut euch doch mal die anderen Spiel-Ideen von uns an.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*