Sandheider Spielesommer wird gut angenommen

Basteln gemeinsam Sandballons: Die Brüder Sakaria und Anas sowie Meike Kierbaum von der Sozialpädagogischen Familienhilfe Foto: Tanja Bamme

Für zahlreiche Kinder findet in diesem Jahr keine Urlaubsreise statt. Zum Glück gibt es den Spielesommer in der Sandheide, der täglich zu neuen, tollen Aktionen einlädt.

Sakaria hat sichtlich Spaß beim Bastelangebot
Foto: TB

Sakaria (5) und sein kleiner Bruder Anas (4) nutzen das Angebot gerne, wenn sie auf dem Rückweg vom Kindergarten sind. “Sie freuen sich schon immer, wenn wir über den Sandheider Markt gehen”, berichtet ihre Mutter. Der Plan der zahlreichen Akteure ist aufgegangen. In insgesamt sieben Wochen dürfen sich die Kinder auf ein abwechslungsreiches Spielprogramm freuen. Maria Siegfried und Meike Kierbaum von der Sozialpädagogischen Familienhilfe haben sich für den gestrigen Nachmittag gleich mehrere Spiele einfallen lassen. “Wir basteln heute Sandballons und haben das Hüpfseil dabei”, berichten die beiden Damen.

Da in der Sandheide wahnsinnig viele Familien mit Kindern wohnen, kann sich Maria Siegfried keinen besseren Platz für das Angebot vorstellen. Dessen ist sich auch Julia Zinn vom Quartiersmanagement sicher. Gemeinsam mit Kollegin Saskia Goebel und (hoffentlich) zahlreichen Kindern wird sie am 20. Juli den ganzen Sandheider Markt mit bunter Farbe bemalen und den zentralen Ort somit bunter gestalten.

Wissenswertes: Die Angebote stammen vom Team „Soziale Stadt Sandheide“ sowie verschiedenen Stellen der Stadtverwaltung, dem Kinderhaus Sandheide, der Familienhilfe der Diakonie, Sandheider Markt 4You e.V., Mohammed Assila sowie den Vereinen Integration-Kulturzentrum, füreinander und Du-Ich-Wir. Geboten wird ein Mix aus verschiedenen Spiel-, Bastel- oder Sportangeboten. Diese finden immer ab 14 Uhr an drei verschiedenen Orten statt: am Sandheider Markt, am Spielplatz an der Immermannstraße oder am Kinderhaus Sandheide. Der oben aufgeführte Link führt zum Programm.

Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Dann unterstütz uns einmalig oder regelmäßig mit einer Spende, damit wir unsere Arbeit finanzieren können.
Vielen Dank!

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*