Kindertheater mit wichtiger Botschaft

Stadt Erkrath

Das ökologische Musiktheaterstück für Kinder „Motte will Meer“ kommt Anfang März ins Bürgerhaus Hochdahl in Erkrath Foto: ©Jessica Jahnig

Kunterbuntes Kindertheater: Im Bürgerhaus Hochdahl, Sedentaler Straße 105, kommt am Dienstag, den 03.03.2020, das ökologische Musiktheaterstück “Motte will Meer” auf die Bühne:

Motte ist ratlos. Papa hat gar keine Zeit mehr zu spielen. Ständig ist der Fischer auf dem Meer und wirft seine Netze aus. Doch was er fängt, sind keine Fische – Plastikflaschen, Mülltüten und Gummistiefel hängen in seinem Netz und jeden Tag werden es mehr. Doch wer steckt hinter der Plastikflut? Motte beschließt, den Übeltäter zu finden. Auf ihrer Suche trifft sie auf den verrückten Professor Fantastico, der Kindern mit seiner WünschDirwas!-Maschine jeden Wunsch der Welt erfüllt. Ob er auch Motte weiterhelfen kann, erfahren die Kinder in diesem Stück voller Musik, bunter Wünsche und ökologischer Message. Zum Mitdenken, Mitmachen und Mitlachen!

Die Vorstellung beginnt um 16:00 Uhr, Karten gibt es für 7,00 Euro. Die Platzwahl ist frei, die ersten Reihen sind dabei den Kindern vorbehalten. Die Tickets sind in der Abteilung Kultur der Stadt Erkrath, Bahnstraße 16 oder online erhältlich. Reservierungen sind telefonisch unter 0211 2407-4009 möglich.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*