Karneval in Wundertüten

Überraschungstüten von der Großen Erkrather KG/ Foto: Udo Wolffram

Die Große Erkrather Karnevalsgesellschaft hat sich für das ausgefallene Karnevalsfest eine sichere Alternative überlegt und verteilt an diesem Wochenende Überraschungstüten mit Wurfmaterial.

“Wir sind noch immer traurig, dass das Fest in diesem Jahr abgesagt werden musste”, erklärt KG-Präsident Udo Wolffram, der sich gemeinsam mit den Kindern der Tanzgarde Hoppedötze eine lustige Alternative überlegt hat. “Wir haben unser Wurfmaterial, das wir ansonsten entlang des Zugweges verteilen würden, in Tüten gepackt. Davon sollen die Bewohner der beiden Altenstifte, das CBT Haus und das Haus Bavier, profitieren”, so Wolffram weiter. Insgesamt 220 Tüten haben die Kinder für die Einrichtungen gepackt. Weiteres Wurfmaterial soll entlang des Zugweges in die Briefkästen geschmissen werden. Um den Corona-Regeln Folge zu leisten, sind die Kinder auf der gesamten Strecke lediglich in Zweiergruppen unterwegs.

Überraschungstüten mit buntem Wurfmaterial verteil die Geroße Erkrather KG am Wochenende/ Foto: Udo Wolffram
Anzeige
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*