IHK-Ausbildungshotline zieht positive Bilanz

IHK Düsseldorf

 „Wir sind mit dem Ergebnis unserer Ausbildungshotline sehr zufrieden. Bis zum 12. August meldeten sich rund 500 Jugendliche bei uns. Davon sind aktuell noch 150 in der Vermittlung, über 100 Bewerberinnen und Bewerber haben bereits einen Ausbildungsplatz gefunden“, freut sich Jens Peschner, Bereichsleiter Berufsbildungsmarketing und -projekte der IHK Düsseldorf. Trotz Ferienende bleibt die IHK-Ausbildungshotline am Ball und kann auch weiterhin unter E-Mail: lehrstelle@duesseldorf.ihk.de, Tel. 0211 3557-448 oder per Whatsapp unter 0151 11355719 kontaktiert werden, denn noch gibt es rund 600 freie Ausbildungsplätze in Düsseldorf und im Kreis Mettmann.
„Darüber hinaus bieten wir Jugendlichen mit unserem digitalen Azubi-Speed-Dating am 20. August eine attraktive Möglichkeit, um schnell noch einen freien Ausbildungsplatz zu finden. Einfach unter https://bit.ly/3grFzrG anmelden und schon sind sie dabei. Rund 35 Unternehmen mit 55 freien Ausbildungsplätzen in 24 Berufen freuen sich auf möglichst viele Video-Calls mit Bewerberinnen und Bewerbern“, so Peschner abschließend.
Weitere Infos dazu unter www.ausbildungshelden.de


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*