Hospiz sagt weitere Veranstaltungen ab

Franziskus-Hospiz Hochdahl

Foto: RG

“Aufgrund der noch andauernden Covid-19-Pandemie müssen wir mit schwerem Herzen vier Hospiz-Veranstaltungen absagen”, heißt es aus dem Hospiz.

Betroffen sind folgende Veranstaltungen:

  1. Hospiz-Kultur-Kneipe am 8. Mai: „Mai-Singen“ mit Peter Sicken und Goswin Walter
  2. Jubiläumsveranstaltung am 28. Mai: Sterberituale und Trauerkultur in der Urzeit“ (Vortrag von Melanie Wunsch im Neanderthal-Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann).
  3. Hospiz-Kultur-Kneipe am 5. Juni: Enkeltrick & Co: Kriminal-Hauptkommissar Udo Wilke (Hilden) informiert über Tricks & Betrug
  4. Schnupperstunde im Hospiz 6. Juni

“Wir wünschen Ihnen alles Gute – kommen Sie gut durch diese Zeit!”, richtet sich Hospizleiterin Silke Kirchmann an alle Freunde, Förderer und Hospiz-Veranstaltungsbesucher.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*