Fischerprüfung wird verschoben

KREIS METTMANN.

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Kontaktverbote kann die für Mai vorgesehene Fischerprüfung nicht durchgeführt werden und wird bis auf weiteres verschoben.

Alle Anmeldungen zur Fischerprüfung werden für einen noch festzulegenden Ersatztermin eingeplant. Sobald der Ersatztermin feststeht, werden alle bereits angemeldeten Personen schriftlich informiert.

Ob die für Ende Oktober vorgesehene Herbstprüfung stattfinden kann, wird Ende September entschieden.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*