Erfahrungsaustausch auch jetzt am Telefon!

Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Mettmann e.V.

Neben der wieder stattfindenden Erfahrungsaustausche in Heiligenhaus, Hilden, Mettmann und Velbert bietet der Blinden- und Sehbehindertenverein für den Kreis Mettmann e.V. auch einen monatlichen Telefonstammtisch an.

Bei diesem können sich alle Teilnehmer über alle Themen zum Sehverlust austauschen wie z. B.: Hilfsmittel, Alltagsbewältigung, Orientierung und Mobilität, Anträge zum Schwerbehindertenausweis und Blindengeld u.v.m.

Der Telefonstammtisch findet immer am 1. Donnerstag in der Zeit von 17 – 19 Uhr statt, also jetzt am 06. August 2020 um 17 Uhr können Sie sich in den Telefonraum einwählen. Wenn Sie Teilnehmen möchten, erhalten Sie die Einwahldaten bei Tamara Ströter unter der Telefonnummer 02051-605898 und auch eine kleine Erklärung wie Sie sich einwählen können.

Weitere Informationen und Termine finden Sie auf www.BSVKME.de


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*