Corona-Test bei Vion: Von 219 Tests 218 negativ

Kreis Mettmann

Symbolbild Fleisch: ReneBrügmann/ Pixabay

Die Corona-Testung der Mitarbeiter des Fleischzerlegebetriebs Vion in Hilden hat folgendes ergeben: Von 219 Tests waren 218 negativ.

Einige wenige Test werden noch nachgeholt. Da der einzig Infizierte nicht im Kreisgebiet wohnhaft ist, wird er vom Gesundheitsamt seines Wohnortes betreut und wird nicht in der Statistik des Kreises gelistet.

Nach einer Häufung von Corona-Infizierten bei einem Schlachtbetrieb in Coesfeld hatte das Land Nordrhein-Westfalen angeordnet, dass sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Schlachtbetrieben in NRW zu testen seien.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*