Ausbildungshelden gesucht

IHK Düsseldorf

IHK Düsseldorf

Unter dem Motto „Ausbildungshelden gesucht!“ lädt die IHK Düsseldorf Jugendliche ein, die noch in diesem Jahr auf Ausbildungsplatzsuche sind.

Am Samstag, den 11. September 2021 wird das IHK-Vermittlungsteam im Hauptgebäude der IHK Düsseldorf, am Ernst-Schneider-Platz 1, alle Interessenten aktiv bei der Suche unterstützen und noch freie Stellen vermitteln.

„Unser Last-Minute-Angebot richtet sich an die Jugendlichen, die noch in 2021 mit einer Ausbildung starten wollen. Denn allein in den IHK-Berufen sind in unserem Kammerbezirk aktuell rund 500 Ausbildungsstellen unbesetzt und warten auf motivierte Bewerberinnen und Bewerber“, sagt Jens Peschner, Leiter Ausbildungsberatung, -stellenvermittlung und -projekte der IHK Düsseldorf.

Unterstützung auf Augenhöhe

In der Veranstaltung beraten IHK-Mitarbeitende die Jugendlichen individuell zu freien Stellen. Teilnehmende haben die Möglichkeit, einen Bewerbungsmappen-Check mitzumachen. Zusätzlich geben Auszubildende der IHK Düsseldorf gut umsetzbare Bewerbungstipps und Ausbildungsbetriebe stellen ihr Angebot per Video oder auf einer „Jobwall“ vor. Neben dem IHK-Vermittlungsteam sind auch Beraterinnen und Berater der Handwerkskammer und der Agentur für Arbeit vor Ort und unterstützen die Teilnehmenden bei der Ausbildungsplatzsuche.

Interessierte Jugendliche können sich für das zweistündige Programm in Präsenz entweder für 10:00 Uhr oder für 12:30 Uhr anmelden unter www.ausbildungshelden.de, Webcode 4825984. Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Plätze begrenzt, und es ist eine vorherige Anmeldung der Bewerberinnen und Bewerber erforderlich (ohne Begleitpersonen). Es gelten die 3-G-Regeln und im Gebäude der IHK Düsseldorf gilt eine Maskenpflicht.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*