Zwei Einbrüche in Hochdahl

Polizei Erkrath

Symbolbild

In der Nacht zu Freitag (13.03.2020) wurden die Einsatzkräfte der Polizei gegen 01:40 Uhr zu den Geschäftsräumen eines medizinischen Behandlungszentrums am Hochdahler Markt in Erkrath-Hochdahl entsandt. Ein aufmerksamer Zeuge hatte eine gewaltsam geöffnete Eingangstür zu einem Gebäudekomplex auf dem Hochdahler Markt festgestellt und folgerichtig die Polizei informiert. Bei einer Nachschau stellten die Beamten fest, dass auch die Zugangstür zu einem Geschäftsraum innerhalb des Gebäudes gewaltsam geöffnet worden war. Der oder die unbekannten Täter hatten die Geschäftsräume des medizinischen Behandlungszentrums nach Wertgegenständen durchsucht und vermutlich über den Einstiegsweg wieder verlassen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zur Tatbeute konnte im Rahmen der Anzeigenerstattung zunächst keine Angaben gemacht werden.

In der Zeit von Donnerstag (12.03.2020) bis Freitag (13.03.2020) kam es zu einem Einbruchdiebstahl in Geschäftsräume an der Karschhauser Straße in Erkrath-Hochdahl. Der oder die unbekannten Täter hebelten hierzu in der Zeit von 19:00 Uhr bis 05:45 Uhr die verglaste Eingangstür auf und gelangten so gewaltsam in die Verkaufsräume. Sie durchsuchten den Mitarbeiterbereich nach Wertgegenständen und entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe. Die Täter verließen unerkannt die Geschäftsräume, vermutlich über den Einstiegsweg. Der Schaden an der Eingangstür wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110 !


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*