Wie möchte ich im Alter wohnen?

Caritasverband für den Kreis Mettmann e. V.

Wie möchten wir wohnen? Diese Frage hat sich sicherlich jeder schon einmal gestellt. Im Laufe des Lebens verändern sich diese Wünsche, man hat neue Anforderungen an den Wohnraum und andere Bedarfe zur Unterstützung im Alltag.

Ziel des betreuten Wohnens ist es, die Selbstständigkeit im Alter und das selbstbestimmte Leben in der eigenen Wohnung zu unterstützen. Dafür sind neben den baulichen Voraussetzungen das soziale Umfeld, der Erhalt familiärer Bindungen, eine zentrale Lage und die Vermittlung von Angeboten zur bedarfsgerechten Versorgung und Betreuung von Bedeutung.

Am Dienstag, den 3. März 2020 findet in der Caritas-Begegnungsstätte, Gerberstr. 7 in Alt-Erkrath, eine Informationsveranstaltung rund um das Thema Betreutes Wohnen statt. In der Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, sich umfassend über die Wohnanlage des Johanniter-Hauses in Erkrath zu informieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit sich anzumelden erhalten Sie bei Anika Hagedorn Tel: 0211 – 2495223.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*