Wer macht die beste Schülerzeitung?

Kreissparkasse Düsseldorf

Symboldbild - Foto: Alicja_ / Pixabay

Preise im Gesamtwert von 15.000 Euro warten.

Das Rennen um die beste Schülerzeitung im Rheinland geht in eine weitere Runde: Bereits zum 39. Mal suchen die zehn führenden Tageszeitungen sowie die Sparkassen in der Region – darunter die Kreissparkasse Düsseldorf – die besten Nachwuchs-Redakteurinnen und -Redakteure.

Eingeladen sind alle Schülerzeitungsredaktionen im Rheinland. Dabei ist Eile geboten, denn nur bis zum 7. Februar 2020 können sich alle regelmäßig erscheinenden Schülerzeitungen daran beteiligen und sich in den folgenden Kategorien bewerben:

  • Wettbewerb für die Klassen 1–4
  • Wettbewerb für die Klassen 5–13
  • Wettbewerb für Förderschulen
  • Wettbewerb für Online-Zeitungen

Mitmachen lohnt sich, denn auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer warten Preise im Gesamtwert von 15.000 Euro.

Teilnahmebögen gibt’s auf der Website der Kreissparkasse Düsseldorf: www.kskd.de/schuelerzeitungswettbewerb


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*