Weiße Pracht mit Verkehrshindernissen

Massive Ausfälle bei der Rheinbahn sind die Folge des Winterschauspiels. Foto: Sebastian Hansen

Massive Ausfälle bei der Rheinbahn, Unterbrechungen des Fahrbetriebs bei der S28: Der Winter hat uns heute überrascht.

Nach Winterberg musste sich heute morgen niemand auf den Weg machen. Das wäre auch schwer geworden, denn der Schnee vor der eigenen Haustür sorgte überall für Hindernisse im Verkehr.

An der Hauptstraße, kurz vor der Kreuzung Schimmelbuschstraße drohten Bäume vom Gelände der Tongrube Majewski unter der Schneelast zusammenzubrechen. Die Zufahrt war während der Arbeiten der Feuerwehr gesperrt.

Bei der Rheinbahn kam es aufrund der Straßenverhältnisse zu massiven Ausfällen und Verspätungen. Auch die S28 musste vorübergehend den Fahrbetrieb unterbrechen.

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*