Weihnachtsdorf mit Schneegarantie

Bürgerreporter

Bei besinnlichem Schneefall können sich die Gäste auf Weihnachten vorbereiten Foto: SSV Erkrath

(bhj) Es ist schon Tradition, das SSV Erkrath Weihnachtsdorf. Bereits zum achten Mal findet diese Veranstaltung vom 13.-15. Dezember im Toni Turek Stadion an der Freiheitstraße in Alt Erkrath statt.

Während die erste Veranstaltung 2012 ein Versuchsballon war, kann man sich das besinnliche Fest heute aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegdenken. Wie in jedem Jahr gibt es natürlich wieder eine Schneemaschine. Für Schneegarantie ist demnach gesorgt. Mit ein wenig Glück kommt sogar Naturschnee von Frau Holle hinzu.

Eine Vielzahl an Ständen bietet den Besuchern allerhand Weihnachtliches, aber natürlich auch Gutes für das leibliche Wohl. Beginnen wird das SSV Weihnachtsdorf am freitags um 18 Uhr. Die offizielle Eröffnung erfolgt um 19.30 Uhr durch Bürgermeister Christoph Schultz zusammen mit dem
ersten Vorsitzenden des Vereins, Guido Plessa. 

Live Bands wie „Roadster“ am Freitag und „Schallzeit“ am Samstag werden die Besucher unterhalten. Am Sonntag dürfen sich Gäste auf die Hoppedötze der „Großen Erkrather KG“ und auf Sventertainment mit Sven Hansen freuen. Natürlich hat sich auch der Weihnachtsmann angekündigt. Er plant am Sonntag gegen 14 Uhr im Toni-Turek Stadion zu landen. Bei gutem Wetter ist vielleicht sein Rentierschlitten am Horizont zu sehen. Liebe Kinder, haltet eure Wunschzettel bereit!


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*