VHS: Herbst-Semester startet am 13.September

Stadt Erkrath

VHS Erkrath im Bürgerhaus Hochdahl. Foto: LW

Mitte September beginnt das neue Semester an der Volkshochschule Erkrath: Das gedruckte Programmheft erscheint am 08.09.2021, ist aber in der Geschäftsstelle der VHS im Bürgerhaus Hochdahl und den Stadtbüchereien bereits jetzt
einsehbar.

Gerne berät das Team der VHS bei der Kursauswahl montags bis freitags von 09:00 bis 12:00 Uhr unter 0211 2407-4305 oder -4306. Unter www.vhs-erkrath.de lässt sich das Programmheft schon online durchblättern. In der coronabedingten Pause hat die VHS neue Schulungsräume erschlossen: Viele Kurse finden nun in den frisch renovierten Räumen in der Schimmelbuschstraße 25 statt. Für die Teilnahme an allen Kursen gilt die 3-GRegel: Die Teilnehmenden müssen immunisiert sein oder der Lehrkraft einen maximal 48 Stunden alten, negativen Corona-Schnelltest vorlegen. Es gilt ein fester Sitzplan mit Abstand zwischen den Kursteilnehmenden, das Ablegen der Maske ist am Sitzplatz erlaubt.

Buntes Programm mit viel Natur

Das Team der VHS freut sich, die Erkratherinnen und Erkrather nach langer Pause wieder zu begrüßen. Das Herbst-Semester nimmt coronabedingt abgebrochene Kurse wieder auf und bietet zugleich Neues an. Dabei finden viele Kurse im Freien statt, wie etwa eine regelmäßige Wanderung mit dem Förster oder die „Waldschule der VHS Erkrath“, wo je nach Jahreszeit spezifische Themen im Vordergrund stehen. Viele Menschen haben während der Lockdowns die eigene Umgebung wieder neu für sich entdeckt – daher enthält das Programm einige Kurse zum Thema „Wald entdecken“, Wandern und Walken in unmittelbarer Umgebung. Wer etwas für eine gesunde Lebensweise tun möchte, findet Angebote für Stressbewältigung, Achtsamkeit oder gesunde Ernährung.

Aufgrund der Infektionsschutzmaßnahmen wurden in den vergangenen Monaten viele Kurse online angeboten. Diese Form wird in einigen Kursen beibehalten oder für Hybrid-Kurse im Wechsel genutzt, vor allem im Bereich Sprachen. Um die Hemmschwelle für die Nutzung der Online-Angebote abzubauen, bietet die VHS Einstiegskurse an, um sich grundsätzlich mit dem Online-Lernen vertraut zu machen. Das Team der VHS berät hier gerne und ermuntert dazu, diese Angebote auszuprobieren – besonders Seniorinnen und Senioren haben während des Lockdowns erfolgreich den Umstieg auf die Online-Angebote gemeistert. Fragen dazu beantwortet das Team der VHS ebenfalls gerne unter 0211 2407-4305 oder per E-Mail an vhs@erkrath.de.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*