Vermisste 16-jährige wohlbehalten zurückgekehrt

Symbolbild - Foto: DarkWorkX / Pixabay

Vor Weihnachten noch einmal eine gute Nachricht. Die junge Dame ist wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

Der Bitte der Polizei Foto und Namen zum Schutz der Persönlichkeit zu löschen, sind wir gerade gerne nachgekommen und freuen uns, dass Eltern und Tochter nun ein Weihnachtsfest ohne Sorge feiern können.

Also bitte nicht wundern, dass ein Artikel und ein Facebook-Beitrag zur Fahndung von uns gelöscht wurde. Falls jemand noch eigene Posts mit Namen oder Bild verbreitet hat: Bitte auch löschen.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*