Unternehmerinnen im Ehrenamt

IHK Düsseldorf

  • Anzeige
Symbolbild Pixabay: 8212733

Der Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU) Landesverband Rheinland und die IHK Düsseldorf laden gemeinsam am 16. März, 18.30 bis 19.30 Uhr, zu der digitalen Podiumsdiskussion „Im Einsatz für die Wirtschaft: Unternehmerinnen im Ehrenamt“ ein.

In Wirtschaftsverbänden und Vereinigungen engagieren sich Unternehmensvertreter zumeist ehrenamtlich, um Verantwortung zu übernehmen, um Politik aus der Wirtschaft für die Wirtschaft mitzugestalten und um Einfluss auf Themen zu nehmen, die ihre Unternehmungen betreffen. Wenn Frauen in den Spitzenpositionen der Wirtschaft schon rar gesät sind, trifft man sie in den Führungsriegen solcher Vereinigungen umso seltener an. Fehlt Frauen etwa das Lobby-Gen? In der Podiumsdiskussion mit engagierten Netzwerkerinnen aus den Reihen von Wirtschaftsorganisationen, Unternehmen und Politik gehen der VdU Landesverband Rheinland und die IHK Düsseldorf gemeinsam möglichen Ursachen, Vorurteilen und Klischees auf den Grund. Die Podiumsteilnehmerinnen berichten von den Erfahrungen ihres Ehrenamts im Verband deutscher Unternehmerinnen, in den Gremien der IHK Düsseldorf, als Handelsrichterin und bei den Wirtschaftsjunioren. Es diskutieren unter Leitung von Helga Krumbeck, AlphaBit Webdesign & Online Marketing, Ratingen: Vera Calasan, Excellence AG – German Engineering, Düsseldorf, Victoria Frankenheim, Bestattungshaus Frankenheim GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Marion Hörsken, Geschäftsführerin der IHK Düsseldorf, Sandra Jachmann, Erich Jachmann Spedition EJS GmbH & Co KG, Mettmann, und Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, MdB.

Interessentinnen für die Podiumsdiskussion „Im Einsatz für die Wirtschaft“ melden sich bitte bis zum 15. März unter http://bit.ly/Anmeldung-Frauen-in-der-Wirtschaft an. Den Einlass-Link erhalten sie am Vortag der Veranstaltung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*