Stadtverwaltung an Altweiber eingeschränkt erreichbar

Stadt Erkrath

Aufgrund der Weiberfastnacht ist die Stadtverwaltung am Donnerstag, den 28. Februar 2019, ab 11 Uhr nur eingeschränkt erreichbar. Die Bürgerbüros in AltErkrath und in Hochdahl sind bis 12 Uhr geöffnet. Die Bücherei im Kaiserhof bleibt an diesem Tag geschlossen.

Wer dem jecken Treiben entkommen möchte, kann dies in der Stadtbücherei im Bürgerhaus Hochdahl tun. Diese öffnet wie gewohnt von 10 bis 17 Uhr.

Am Rosenmontag bleiben alle städtischen Dienststellen geschlossen.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*