Stadtgutschein: Online-Informationsveranstaltung für den Handel

Stadt Erkrath

Screenshot Seite erkrath-gutschein.de

Ende März ist es soweit: Der Erkrather Stadtgutschein geht an den Start und trägt dazu bei, die lokale Kaufkraft zu stärken und Geschäfte in Erkrath zu unterstützen.

Alle Erkrather Betriebe aus den Bereichen Handel, Gastronomie und
Dienstleistung können sich an dem Projekt beteiligen und kostenfrei und ohne Mindestlaufzeit als Akzeptanzstelle registrieren. Zum Start der Aktion bezuschusst die Stadt Erkrath die Gutscheine mit insgesamt 30.000 Euro: Jeder Gutschein bekommt somit 20 Prozent des Gutscheinwertes zusätzlich gutgeschrieben – ein 100 Euro-Gutschein ist dann beispielsweise 120 Euro wert. Um sich über das Konzept des Gutscheines sowie die Registrierung zu
informieren, bietet die Wirtschaftsförderung zwei Informationsveranstaltungen für alle interessierten Geschäftsinhaberinnen und -inhaber an. Diese finden online statt

 am Mittwoch, 03.03.2021, um 14:30 Uhr oder
 am Donnerstag, den 04.03.2021, um 19:00 Uhr.

Interessierte können sich per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@erkrath.de
anmelden und bekommen den Meeting-Link zugesendet. Weitere Informationen rund um den Stadtgutschein gibt es ebenfalls unter dieser E-Mail-Adresse oder unter www.erkrath-gutschein.de.

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*