Spiel-Tipp: Tag 40- Taststationen

Symbolbild Spiel-Tipp: yohoprahant/ Pixabay

Wie gut funktioniert der Tastsinn eurer Eltern, fordert sie doch einmal mit einer eigenen Taststation heraus.

Ihr benötigt: Schuhkartons, eine Schere etwas Klebeband und verschiedene Tastgegenstände.

Und schon kann es losgehen, schneidet in die Schuhkartons an einem der schaleren Enden ein Loch hinein. Dieses sollte so groß sein, dass ihr problemlos hineingreifen könnt.

Jetzt müsst ihr den Deckel auf dem Karton festkleben, damit niemand in den Karton hineingucken kann. Wenn ihr diese beiden Schritte erledigt habt, könnt ihr eure Taststationen mit allerhand Gegenständen füllen.

Geht doch dafür mal im Wald auf die Suche nach beispielsweise Tannenzapfen, Stöcken, Steinen oder Moos. Jetzt legt ihr jeweils einen Tastgegenstand in den Karton und eure Eltern müssen nur mit ihren Händen erfühlen, was sich darin verbirgt. Funktioniert übrigens auch ganz klasse anders herum, liebe Eltern 🙂

Wissenswertes: Wir veröffentlichen jeden Tag um 8 Uhr einen neuen Spiel-Tipp. Schaut euch doch auch mal die anderen Ideen an.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*