Spiel-Tipp: Tag 2- Hindernisparcours

Symbolbild Spiel-Tipp: yohoprahant/ Pixabay

Mache aus deiner Wohnung einen Hindernisparcours.

In einem Zimmer, der ganzen Wohnung oder dem Garten werden verschiedene Gegenstände als Hindernisse aufgestellt. Dabei helfen dir sicher deine Eltern. Du sollst im Anschluss diese Hindernisse durchrobben, daran entlang kriechen oder überspringen. So bekommst du ganz viel Bewegung. Du kannst auch auf den Boden ein Wollfaden oder ein Seil auslegen und darauf balancieren. Dieser Faden kann auch unter Stühlen entlanglaufen, sich um ein Tischbein schlängeln und dich über die Couch und dein Bett führen.

Noch schwerer wird es, wenn du dabei etwas auf dem Kopf balancierst oder etwas trägst. Und wie wäre es mit einer Familien-Challenger? Der Gewinner darf sich dann vielleicht das Mittagessen wünschen. Oder bekommt einen Kaffee ans Bett gebracht. Wäre das nicht eine tolle Motivation? Auf die Plätze, fertig, spielt…!

Wissenswertes: Gemeinsam mit der Familienhilfe des SKFM Erkrath überraschen wir euch täglich um 8 Uhr mit einer neuen Spielidee.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*