Sandheider Terminkalender

Symbolbild Kalender: HeikeFrohhoff/ Pixabay

Die Sandheide ist ein Ort, in dem es sich zu Leben lohnt. Um diese Aussage zu unterstreichen, ist das Team vom Quartiersmanagement stets dabei, neue Projekte in das Herz des Hochdahler Stadtteils zu bringen.

Ausstellung Architektenentwürfe Campus Sandheide

Ab dem 6. Juli können sich Interessierte im Quartiersbüro am Sandheider Markt beispielsweise erste Eindrücke vom neuen Campus Sandheide machen. Die jurierten Siegerentwürfe der Architekten hängen für alle Bewohner frei einsehbar in den Büroräumen aus.

Stadtteilbeirat wird neu gewählt

Im Oktober wird zudem der Stadtteilbeirat neu gewählt. Das Gremium besteht aus 15 Mitgliedern, die über die Gelder des Verfügungsfonds verfügen. Der Verfügungsfonds soll Projekte finanziell unterstützen, die zur Attraktivierung der Sandheide beitragen. Auch aktuell sind noch drei Plätze im Gremium frei. Teilnehmen können Bewohner, aber auch Vertreter Hochdahler Vereine und Institutionen. Kontaktmöglichkeit für Nachfragen und Anmeldungen unter sandheide@erkrath.de.

Malaktion auf dem Sandheider Markt

Am 20. Juli wird es im Zuge des Spielesommers in der Sandheide so richtig bunt. Die Quartiersmanagerinnen Saskia Goebel und Julia Zinn laden alle Kinder ein, gemeinsam mit ihnen den Sandheider Markt zu bemalen. Dabei verwendet das Duo ganz besondere Farben. Welche das sind? Erfahrt es selbst und seid dabei! Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig, los geht es ab 14 Uhr.

Kostenloses Lerncoach- Angebot

Nach den Sommerferien startet ein kostenloses Angebot für die Schülerinnen und Schüler der Sandheide. Andreas Horn, ehrenamtlicher Lerncoach, wird den Kids die Kniffe zum richtigen Lernen beibringen und verraten, wie man sich gut konzentrieren kann. Dieses Angebot kann sowohl über eine Videokonferenz, als auch persönlich wahrgenommen werden. Näheres zu dem Angebot erfahrt ihr in diesem Podcast.

Kaffeeklatsch zum Deutsch lernen

Und noch ein tolles, neues Angebot wartet auf die Bewohner. Genauer auf die Bewohnerinnen. Denn gemeinsam mit dem IKZ und dem DRK Mettmann veranstaltet das Team Soziale Stadt Sandheide ab Ende August das Sprachcafé “Kaffeeklatsch” in den IKZ Räumen auf dem Sandheider Markt. Der Kaffeeklatsch richtet sich an Frauen, die in lockerem Austausch die deutsche Sprache erlernen und bereits erlerntes vertiefen können. Die Gruppe soll aus maximal acht Damen bestehen. Los geht es am 31. August und wird von diesem Tag an jeweils montags stattfinden. Anmeldungen unter Sandheide@erkrath.de möglich.

Jugendkulturnacht gegen Angsträume

Für Jugendliche findet am 25. und 26. September im Zuge des Projektes Nachtfrequenz die Jugendkulturnächte statt. Gemeinsam mit Künstler Tran Nguyen, dem Team der Sozialen Stadt, den Integrationsbeauftragten um dem Verein Neue Wege e.V. soll die Unterführung an der Beckhauser Straße mit Graffiti gestaltet werden. Die Akteure möchten mit dieser Aktion dem dortigen Angstraum entgegenwirken. Der Kunstaktion soll ein Graffitiworkshop vorausgehen.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*