Saisonstart im Toni-Turek Stadion

Bürgerreporter bjh

Foto: bhj

Am Sonntag den 6. September 2020 startet die neue Saison für den SSV Erkrath.

(bhj) Für die erste Mannschaft geht es um 15 Uhr gegen den ASV Tiefenbroich welcher in der vergangenen Saison in die Kreisliga A aufgestiegen ist. In einer relativ stark umkämpften Kreisliga B Gruppe 1 konnten sich die Tiefenbroicher gegen einige gute Kontrahenten durchsetzen und belegten den Platz 1 in der Tabelle. Keine ganz so leichte Aufgabe für den SSV Erkrath weil man nicht so genau weiß wo man steht. Trotzdem sollten 3 Punkte für die Erkrather Pflicht sein.

Ebenfalls am Sonntag, allerdings schon um 12.30 Uhr startet die zweite Mannschaft des SSV in ihre Saison. Man spielt in der Gruppe 4 der Kreisliga C Qualigruppe gegen den TSV Eller 04 III. Mit einigen Neuzugängen bespickt sollte der Kader von Sven und Björn Flader und Frank Kock in der neuen Saison eine Rolle mitspielen können.

Für alle Mannschaften des SSV Erkrath gilt das immer junge Motto: Fußball mit Herz und Leidenschaft!


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*