Rosenhof erhält Auszeichnung

Foto: Rosenhof Seniorenwohnanlagen

Die Rosenhof Seniorenwohnanlagen erhalten erneut Auszeichnung „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2020“.

Der Rosenhof gehört zu den Gewinnern des diesjährigen bundesweiten Great Place to Work® Wettbewerbs „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2020“ und erreichte den 5. Platz in der Kategorie „Pflege“ in der Größenklasse über 50 Mitarbeitende.

Dies hat das Great Place to Work Institut® Deutschland bekanntgegeben. Das Institut ist ein international tätiges Forschungs- und Beratungsinstitut, das Unternehmen in rund 50 Ländern weltweit bei der Entwicklung einer mitarbeiterorientierten und erfolgsfördernden Arbeitsplatzkultur unterstützt. „Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das fair und respektvoll mit den Beschäftigten zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Mitarbeitenden und für einen starken Teamgeist“, sagte Frank Hauser, Geschäftsführer bei Great Place to Work®, anlässlich der Preisverleihung.

Unternehmen aller Größen und Branchensegmente nahmen an der aktuellen Benchmark-Untersuchung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer unabhängigen Prüfung durch das Great Place to Work® Institut. Ausgezeichnet wurden Einrichtungen des Gesundheitswesens, die aus Sicht ihrer Beschäftigten eine besonders wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur haben.

Bewertungsgrundlage war eine ausführliche anonyme Befragung der Mitarbeitenden der Rosenhof Seniorenwohnanlagen zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet.

André Aue, Johannes Ullram und Andreas Schaps, Geschäftsführer der Rosenhof Seniorenwohnanlagen sind stolz auf dieses Ergebnis: „Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung als „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2020“ und darüber, unseren Mitarbeitern eine hohe Arbeitsplatzqualität und Arbeitnehmerattraktivität bieten zu können.

“Auch in Zukunft werden wir uns für eine positive Unternehmenskultur stark machen. Denn nur Mitarbeiter, die sich wohlfühlen und Vertrauen in sich und ihre Kollegen sowie zum Unternehmen haben, können unsere Dienstleistung optimal und mit Freude und Empathie erbringen“, erzählt André Aue, CEO der Rosenhof Seniorenwohnanlagen.

Wissenswertes: Partner des seit 2006 jährlich durchgeführten Branchenwettbewerbs „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales“ ist der ZEIT-Verlag, Das Demographie Netzwerk e. V. (ddn), die Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP) und die Stiftung HUMOR HILFT HEILEN von Eckart von Hirschhausen. Dachwettbewerb ist der branchenübergreifende Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ (jährlich seit 2002).


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*