Rolf Steuber – FDP

WAHLWERBUNG | Erkrath

Rolf Steuber - Foto: privat

Listenplatz 3 der Reserveliste – Kandidat im Wahlkreis 0170 – Kattendahl

Rolf Steuber ist 77 Jahre alt und pensionierter Beamter.

Rolf Steuber Politisches Ehrenamt

  • Sachkundiger Bürger im Ausschuss für Planung, Umwelt, Verkehr und im Feuerwehrausschuss
  • bis 2014 langjähriges Ratsmitglied
  • in der Vergangenheit Kandidatur als Bürgermeister
  • politisch aktiv in der FDP Erkrath seit 1974

Arbeitsschwerpunkte

  • Bauen und Verkehr

Freier Demokrat zu sein bedeutet für Rolf Steuber

“Wir Freien Demokraten setzen sich dafür ein, Verkehrsströme sinnvoll zu lenken und die Chancen, der E-Mobilität zu nutzen.

Erkrath sollte in das überregionale Radschnellwegenetz eingebunden werden. Bestehende Radwege sollten saniert und wo möglich Lücken im Radwegenetz geschlossen werden.

Wir fordern im gesamten Stadtgebiet ein Rechts-Abbiege-Verbot für LKW über 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht, die nicht mit einem Abbiege-Assistenzsystem ausgestattet sind. Hierdurch sollen faktisch alle Lkw ohne solche Assistenzsysteme vom städtischen Verkehr ausgeschlossen werden. Ziel ist es, schwere Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern zu verhindern.

Um die Chancen der Elektromobilität zu nutzen, sollten flächendeckend im Stadtgebiet Ladestationen zur Verfügung stehen. Die Möglichkeiten von Bike- und Carsharing sollten genutzt werden.

Das bisherige ÖPNV-Konzept ist überwiegend auf die S-Bahn-Anbindung nach Düsseldorf und Wuppertal ausgerichtet, extrem störanfällig und überdies zu teuer.

Wir Freien Demokraten fordern daher, mehr Angebote im ÖPNV: Ein bessere Taktung der S8/S68 in der Hauptverkehrszeit, Haltepunkt des Regional-Expresses am Bahnhof Hochdahl, Schnellbusse von Erkrath nach Düsseldorf und in die Nachbarstädte des Kreisgebietes, Verlängerung der Linie 734 bis zum Düsseldorfer Hbf und Erhöhung der Taktfrequenz, Einführung von Quartierbussen in Millrath und mehr Busse im Schul- und
Berufsverkehr nach Mettmann (Bus 741).”

Rolf Steuber kandidiert für die FDP im Wahlbezirk Kattendahl (Wahlkreis 0170).
Senden Sie ihre Fragen gerne an: info@fdp-erkrath.de
.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.