RJM kommt in die Stadthalle

Foto: Veranstalter

Sie sind in Erkrath gerngesehene Gäste, die drei Herren der Gruppe RJM. Zum wiederholten Mal konnte der Förderverein MS- Treff die drei Musiker in die Erkrather Stadthalle locken. Gäste dürfen sich am 25. April kommenden Jahres auf die Akustik- und Vokalmusik der Band freuen, die beispielsweise bekannte Songs der Beatles, Crosby Stills & Nash, Simon & Garfunkel  bis zu Welthits von Miley Cyrus präsentiert.  

Der Bandname der Herren, die größtenteils aus dem Rheinland stammen, setzt sich aus den Vornamen der Musiker zusammen. So bildet Ralf Mäckmann das „R“ in RJM. Seine Bandkollege Jeff Thomas und Martin Eichborn sind ebenso im Namen verhaftet.

Die Musiker wären gerne, als hunderttausende Fans und Hippies beim legendären Festival der jungen Rock- und Folkmusik in Woodstock feierten, dabei gewesen. Weil sie aber, als Jahrgänge 1959-60, noch zu jung waren, blieb ihnen dieses Erlebnis verwehrt. Was blieb, war die Musik. Sie prägte bei der Band die musikalische Entwicklung von frühester Jugend an. RJM hat sich aus dem Wunsch herauskristallisiert, Stücke aus der Ära der Singer-Songwriter mit dem Schwerpunkt des mehrstimmigen Harmonie-Gesangs zu spielen und vor allem gemeinsam zu singen. So spielen sie mal rein akustisch, mal minimal “elektrisiert”, stets mit genügend Raum für die Stimme. Und: Geprobt wird am Küchentisch und selten im schalldichten Proberaum.

Da es sich zum wiederholten Mal um eine Benefizveranstaltung handelt, werden soziale Projekte unterstützen. Auch in diesem Jahr geht der Erlös an ein soziales Projekt für Menschen mit Behinderung im Wohnhaus Schellenberg in Mettmann und an die Selbsthilfegruppe für Menschen mit Multiple Sklerose in Erkrath.

Karten sind ab sofort bei den Vorverkaufsstellen zu beziehen.

  • Veranstaltungsdaten:
  • Stadthalle Erkrath
  • Neander-Str. 58
  • 40699 Erkrath
  • Datum:         Samstag 25. April 2020
  • Beginn:       20.00 Uhr
  • Einlass:       19.30 Uhr
  • Eintritt:        Einheitspreis                   18,- Euro

Kartenvorverkauf

  • Düsseldorf  TicketShop Kautz,  Adersstr. 48, 40215 Düsseldorf
    Erkrath        Abteilung Kultur Stadt Erkrath, Bahn-Str. 16, Tel.: 0211/2407-4009
    Erkrath        Stefan RichterTabakwaren & Zeitschriften, Bahn-Str. 31, Tel.:0211/244450
  • Haan            Zigarren Fischer, Friedrichstraße 15, 42781 Haan
  • Hochdahl     Buchhandlung Weber, Hochdahler Markt, Tel.: 02104/94020
  • Hilden          DERPART Reisebüro Dahmen, Mittelstr. 73, 40721 Hilden
  • Mettmann    Ticket-Zentrale, Markt 17, 40822 Mettmann
  •                     Schaufenster Mettmann, Mühlenstr. 17, 40822 Mettmann
  • Mettmann    Ticketdirektbestellung          http://www.neanderticket.de/?307072

Oder unter Timo Kremerius , Kopernikus-Str. 40, Tel.: 02104/44520, timokremerius@web.d


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*