Radtour zur Eröffnung der Ersten Mettmanner Fahrradstraße

ADFC Erkrath

Foto: ADFC Erkrath

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) Erkrath lädt zu einer Radtour durch das Neandertal nach Mettmann ein. Ziel ist die erste Mettmanner Fahrradstraße im Zentrum der Stadt.

Diese wird vor Ort mit einem Infostand des ADFC Mettmann eröffnet.
Startpunkt ist am Samstag, 29. August um 10 Uhr vor der Caritas-Begegnungsstätte in Alt-Erkrath, Gerberstaße 7.

Gemeinsam wird durch das Neandertal nach Mettmann gefahren, dort in einer Schleife durch die Fahrradstraße, Austausch vor Ort mit dem ADFC Mettmann und anschließende Rückfahrt über die Höhen zurück nach Alt-Erkrath. Die Strecke ist 18km lang. Eine Steigung ist zu bewältigen.
Anmeldung bitte per Email an peter.martin@adfc-erkrath.de.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

1 Kommentar

  1. Da radelt der ADFC aus Erkrath nach Mettmann für eine Fahrradstraße. Finde den Fehler.

    Bitte alle Schilder von den Nachbarn mitnehmen und z.B. an der Bismarckstraße in Alt-Erkrath montieren, wo Radfahrer sich mit parkenden bzw. fahrenden Autos und vor allem Busmonstern im Überlebenstraining üben dürfen. Schilder gerne direkt vors Rathaus und Nase von Bürgermeister sowie Verwaltung als Gedankenstütze! 😂

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*