Plätzchen statt Rassismus

  • Anzeige
Foto: Hans Braxmeier / Pixabay

Freundeskreis für Flüchtling und Deutsch-Afrikanischer Freundeskreis beteiligen sich gemeinsam an der Internationalen Woche gegen Rassismus.

Im Rahmen der Internationalen Woche gegen Rassismus hat das Kreisintegrationszentrum Brötchentüten an Interessierte ausgegeben. Auch der Freundeskreis für Flüchtlinge in Erkrath beteiligt sich in diesem Jahr an der Aktion „Rassismus – Das kommt mir nicht in die Tüte“ und wird dabei vom Afrikanisch-Deutschen Freundeskreis unterstützt.

Am Samstag, den 20. März 2021 in der Zeit von 10 bis 12 Uhr werden Vertreter beider Vereine gemeinsam vor dem Hand in Hand am Europaplatz in Hochdahl Tüten mit Informationen aber auch leckeren Plätzchen verteilen.

Noch sind die Tüten leer. Bis zum kommenden Samstag füllen sie sich mit leckeren Plätzchen.
Foto: Freundeskreis für Flüchtlinge

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*