Lust auf Poety Slam?

Im Autokino auf dem Parkplatz des Neanderbads gab es schon eine ‘Kostprobe’. Jetzt ist der Poetry Slam auch im Mettmanner Weltspiegelkino zurück.

Mit ‘Best of Poetry Slam Mettmann’ stehen am Samstagabend um 20 Uhr

  • Florian Wintels (dreifacher Niedersachsen/Bremen-Meister)
  • Luca Swieter (mehrmalige NRW-Slam-Finalistin)
  • Kim Catrin (Geheimtipp)
  • Stef Poetry (Tour-Poet im gesamten deutschsprachigen Raum)

auf der Bühne. Moderiert wird die Veranstaltung wieder von Jan Schmidt, den Erkrather Freunde des Poetry Slams schon vom Autokino kennen dürften. Auch Luca Swieter gab im Autokino in Erkrath schon eine Kostprobe ihres Könnens.

Jan Schmidt kündigt die teilnehmenden Poetry-Slammer auf der Facebook-Seite ‘Poetry Slam Kreis Mettmann’ an:

Luca Swieter: “Luca wohnt in Köln und ist Slam Poetin. Glück für uns! Denn nicht nur ist sie unglaublich lustig und war deswegen völlig zurecht beim NDR-Comedy-Contest, sie ist auch poetisch und verzaubert mit verschachtelten, stakkato-artigen Reimen auch die Lyrik-Freaks. Selbstredend war sie daher auch schon mehrfach bei den deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam am Start. Wie bereits gesagt: Glück für uns!

Kim Catrin: “Die junge Essenerin zeigt, wie man mit konsequenter, harter Arbeit und einer ordentlichen Portion Talent immer besser werden kann. Freut euch auf schmunzelige Kurzgeschichten, Gesellschaftskritik, Lyrik, vielleicht auch alles zusammen. Wir können euch das nicht sagen, beherrschen tut sie alles.”

Stef Poetry: “Der Noch-Bochumer ist auf Bühnen im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs und begeistert sein Publikum jedes Mal aufs Neue mit Spoken Word-Stücken oder Erzählungen, die bitterernst sein können, beobachtend-zynisch, satirisch, lustig und/oder nachdenklich. Eine breite Palette an hochkarätigen Texten macht ihn zu einem gern gesehenen Gast auf jeder Bühne und sicherte ihm schon öfters einen Startplatz bei den Landesmeisterschaften.”

Die Ankündigung für Florian Wintels hat Jan Schmidt uns exklusiv vorab mitgeteilt:

Florian Wintels: “Was soll man über Florian Wintels noch sagen? Wintels ist ein absoluter Meister seines Fachs, der von der ersten bis zur letzten Silbe genau weiß, was er tut. Der dreifache (!) Niedersachsen/Bremen-Meister ist unfassbar lustig, frech-charmant auf der Bühne, eine echte Rampensau, dazu lyrisch ausgesprochen anspruchsvoll ohne dabei zu verschlossen zu sein. Das alles kombiniert er in jedem einzelnen Text zu Gesamt-Kompositionen, die einfach nur die Sprache verschlagen.”

Keine Angst vor Infektion:
Für die, die sich seit Corona noch nicht wieder ins Kino gewagt haben, hat Jan Schmidt noch zusätzliche Infos parat: “Die haben mit das beste Belüftungssystem was auf dem Markt ist, zuzüglich zu den üblichen Hygienemaßnahmen. Da ist auf jeden Fall alles safe und auch noch einige Tickets übrig. Einfach auf https://kinomettmann.de/booking/15705 zuschlagen. Wir sehen uns da! 🙂


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*