KunstHaus sagt Ausstellung ‘Manege’ ab

Fotos: KunstHaus Erkrath

Auch die geplante Ausstellung im KunstHaus musste nun abgesagt werden.

In der letzten Woche hieß es noch, wenn auf eine Vernissage verzichtet werde, könne die Ausstellung stattfinden. Das sei nun aufgrund der nicht zu übersehenden Risiken hinfällig, schreibt uns Wolfgang Sendermann. Inwieweit die folgenden, geplanten Ausstellungen betroffen sind, könne man auch im KunstHaus noch nicht festlegen.

Wir hoffen, dass diese Krise in naher Zeit ihr Ende findet und wir Sie dann wieder zu unseren Besuchern zählen dürfen. Bleiben Sie gesund”, schließt Wolfgang Sendermann seine Nachricht ab.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*