Konzerte im Rosenhof

Rosenhof Seniorenwohnanlagen

Symbolbild - Foto: Clarence Alford / Pixabay

Anfang März laden die Rosenhof Seniorenwohnanlagen Hochdahl und Alt-Erkrath zum italienischen Abend ‘Una serata italiana’ für Gäste und Bewohner ein.

Gäste und Bewohner der Rosenhof Seniorenwohnanlagen dürfen sich am Montag, dem 2. März 2020 um 19.30 Uhr im Rosenhof Hochdahl und am Mittwoch, dem 4. März 2020 um 19.30 Uhr im Rosenhof Erkrath auf einen italienischen Abend „Una serata italiana“ freuen.  

Die Sopranistin Diana Orlanova absolvierte eine Ausbildung als Geigerin, Pianistin und Komponistin. Sie studierte Operngesang und ist Solistin am Mariinski Theater St. Petersburg. Begleitet wird sie an diesem Abend von Sandra Brune-Mathar am Klavier. Unter der Leitung der  Dozentin für Klavier, finden monatlich Konzerte in den Rosenhof Seniorenwohnanlagen statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Über den Rosenhof

Die Rosenhof Seniorenwohnanlagen sind nun mit fast 50 Jahren ein verlässlicher Partner für anspruchsvolle Senioren, die in einer angenehmen Atmosphäre sicher und selbstbestimmt leben möchten und sich bei Bedarf auf umfangreiche Unterstützung verlassen können. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Website: www.rosenhof.de

Unterstützen Sie den verlagsunabhängigen Journalismus von erkrath.jetzt

erkrath.jetzt ist verlagsunabhängig und nicht gewinnorientiert. Mittel- bis langfristig kann unsere digitale Zeitung, die genossenschaftlich herausgegeben wird, nur mit vielen Abonnenten - unsere ideellen Mitherausgeber - existieren, denn nur so können wir die Arbeit mitarbeitender Journalisten fair honorieren und unsere Infrastruktur- und Fixkosten decken. Aktuell sind für erkrath.jetzt zwei Redakteure und mehrere freie Journalisten im Einsatz.

Sie lesen erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Dann unterstützen Sie unsere Arbeit - einmalig oder mit einem freiwilligen und freiwählbaren Abonnement regelmäßig. Möglich ist das ganz einfach über Steady, Paypal oder direkt auf das Konto der Genossenschaft.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*