IHK-Online-Workshop macht fit für den Vertrieb in den USA und in Indien

IHK Düsseldorf

  • Anzeige
Symbolbild Pixabay: 8212733

Am 6. Mai, von 10:00 bis 13:00 Uhr, nimmt die IHK Düsseldorf die Besonderheiten des klassischen Vertriebs in Indien sowie in den USA unter die Lupe.

Guter Vertrieb funktioniert nämlich weltweit zunächst sehr ähnlich: eine klare Zielsetzung, ein sauberer Zielgruppenfokus und ein gut geführtes Kundengespräch sind das A und O beim Verkauf.  In Indien und in den USA gibt es zwar Gemeinsamkeiten, aber auch eine Reihe länderspezifischer Besonderheiten –  abhängig von Vertriebsweg und Produkt. Dennoch betreuen Vertriebsteams eine Vielzahl von Märkten, etwa den englischsprachigen Raum insgesamt. Der Workshop vermittelt das Wissen und die Werkzeuge, um große Vertriebsregionen abdecken zu können. Abschließend wird ein Vertriebsgespräch von A-Z durchgespielt. Darüber hinaus haben Teilnehmende Gelegenheit, in Einzelgesprächen mit den Experten individuelle Fragen zu vertiefen. 

Die Teilnahme am Online-Workshop „Vertrieb in Indien und den USA“ kostet  für IHK-Mitglieder 99 Euro und für Nicht-IHK-Mitglieder 149 Euro (jeweils pro Person, inklusive Mehrwertsteuer). Interessenten melden sich bitte unter www.duesseldorf.ihk.de, Webcode 119148595, für den virtuellen Workshop an.  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*