Hospizkulturkneipe startet duftreich ins neue Jahr

Symbolbild - Foto: Iva Balk / Pixabay

Aufgepasst! Zum Jahresauftakt 2020 bietet die Hospizkulturkneipe am Freitag, den 3. Januar von 18 bis 21 Uhr etwas Besonderes.

“DIE GEHEIMEN VERFÜHRER – eine Einführung in die Welt der Düfte.” So hat Dr. Hermann Neumann seinen Bildervortrag im Bildungsraum des Franziskus-Hospizes betitelt. Der Haaner nimmt seine Zuhörer mit auf eine gut einstündige sinnliche Reise: Neumann vermittelt nicht nur Basiswissen über die Physiologie und Historie des Riechens, sondern bringt auch einige Duftpröbchen mit ins Hospiz. Im Fokus steht bei ihm die Frage, welche Wirkung Düfte auf Mensch und Tier entfalten?

Auch das Kulturkneipenteam kreiert starke sinnliche Eindrücke. Für das kulinarische Wohl seiner Gäste ist bestens gesorgt. Wie immer lautet das Motto der seit 2007 deutschlandweit einmaligen Einrichtung:

Eintritt frei – Spenden sind erbeten.

3. Januar 2020 von 18 bis 21 Uhr, Hospizkulturkneipe, Trills 27, 40699 Erkrath

Unterstützen Sie den verlagsunabhängigen Journalismus von erkrath.jetzt

erkrath.jetzt ist verlagsunabhängig und nicht gewinnorientiert. Mittel- bis langfristig kann unsere digitale Zeitung, die genossenschaftlich herausgegeben wird, nur mit vielen Abonnenten - unsere ideellen Mitherausgeber - existieren, denn nur so können wir die Arbeit mitarbeitender Journalisten fair honorieren und unsere Infrastruktur- und Fixkosten decken. Aktuell sind für erkrath.jetzt zwei Redakteure und mehrere freie Journalisten im Einsatz.

Sie lesen erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Dann unterstützen Sie unsere Arbeit - einmalig oder mit einem freiwilligen und freiwählbaren Abonnement regelmäßig. Möglich ist das ganz einfach über Steady, Paypal oder direkt auf das Konto der Genossenschaft.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*