Hinweise zur Abfallentsorgung

Stadt Erkrath

Papier bündeln – Schadstoffmobil entfällt

Viele Menschen sind gerade zuhause und nutzen diese Zeit, um Ordnung in die Wohnung zu bringen. Dies führt zu einem erhöhten Aufkommen von Altpapier, sodass die blauen Tonnen die aktuellen Mengen nicht fassen können. Vielerorts steht das Altpapier neben der Tonne auf der Straße. Die Papiermengen werden jedoch nur mitgenommen, wenn das Ausmaß eines Bündels nicht größer als ein „Bananenkarton“ ist und nicht schwerer als fünf Kilogramm. Gefüllte Kartons, nicht zerlegte und gebündelte Kartonage, Papiere in Tüten oder Taschen muss der Entsorger nicht mitnehmen. Altpapier kann zudem auch weiterhin auf dem Wertstoffhof an der Hochdahler Straße abgegeben werden, der wie gewohnt geöffnet ist.

Unterstützen Sie den verlagsunabhängigen Journalismus von erkrath.jetzt

erkrath.jetzt ist verlagsunabhängig und nicht gewinnorientiert. Mittel- bis langfristig kann unsere digitale Zeitung, die genossenschaftlich herausgegeben wird, nur mit vielen Abonnenten - unsere ideellen Mitherausgeber - existieren, denn nur so können wir die Arbeit mitarbeitender Journalisten fair honorieren und unsere Infrastruktur- und Fixkosten decken. Aktuell sind für erkrath.jetzt zwei Redakteure und mehrere freie Journalisten im Einsatz.

Sie lesen erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Dann unterstützen Sie unsere Arbeit - einmalig oder mit einem freiwilligen und freiwählbaren Abonnement regelmäßig. Möglich ist das ganz einfach über Steady, Paypal oder direkt auf das Konto der Genossenschaft.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*