Hilfe aus Ennepetal ist auf dem Weg

Foto: Sebastian Hansen

Wer noch Hilfe beim Abpumpen oder Schlammentfernen benötigt, kann ab 14 Uhr ehrenamtliche Unterstützung erhalten.

Marc aus Ennepetal ist Fan historischer Feuerwehrfahrzeuge. Er besitzt ein Tanklöschfahrzeug mit voll funktionierender Technik und einem 2.500 Liter Wassertank. Der Pfleger, den Sebastian Hansen aus Erkrath beim letzten Oldtimer-Treffen von Einsatzfahrzeugen in Ennepetal kennengelernt hat, hat jetzt unkonventionell seine Hilfe in Erkrath angeboten.

„Er macht sich jetzt nach seinem Dienst auf den Weg nach Erkrath und wird gegen 14 Uhr hier vor Ort eintreffen. Wer noch Hilfe beim Abpumpen und Schlamm wegspritzen benötigt, kann sich telefonisch bei mir melden“, bietet Sebastian Hansen die Koordination der Hilfen an. Er ist mobil unter 01577 8748925 ab sofort erreichbar.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*