“Hier ausgezeichnet arbeiten”

IHK Düsseldorf

Foto: Pexels / Pixabay

Das Programm der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf geht in die nächste Runde.

„Gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann (Competentia) unterstützen wir kleine und mittlere Unternehmen in dem zunehmend härter werdenden ‚War for Talents‘. Dazu haben wir im letzten Jahr unter anderem das Zertifikat ‚Hier ausgezeichnet arbeiten‘ aus der Taufe gehoben“, mit diesen Worten läutet Gregor Berghausen, Hauptgeschäftsführer der IHK Düsseldorf, die zweite Runde der gemeinsamen Initiative „Hier Ausgezeichnet Arbeiten – Zertifikat für wegweisende Unternehmenskultur“ ein. Noch bis Ende Februar 2021 können sich kleine und mittelständische, aber auch größere Unternehmen in der Region für die Teilnahme am Zertifizierungsprozess anmelden. „Mit wenig Dokumentationsaufwand und überschaubaren Kosten investieren die Unternehmen so in einen Prozess, der sie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter attraktiver werden lässt“, so Dorothea Körfers, Leiterin von Competentia. Wie der Auszeichnungsprozess abläuft und was bereits zertifizierte Unternehmen dazu sagen, zeigt anschaulich ein Webvideo unter: http://erfolgsfaktorfrau.de/hier-ausgezeichnet-arbeiten/ 

Interessierte Unternehmen wenden sich bei Competentia bitte an Johanna Torkuhl, Tel. 17302444, und bei der IHK an Stephan Jäger, Tel. 3557432. 

Anzeige
Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*