Handlungsbedarf: Moos auf dem Europaplatz

CDU Erkrath

Vermooster Europaplatz. Foto: Marc Hildebrand / CDU

CDU bittet um schnelles Handeln der Verwaltung

In den letzten Tagen und Wochen haben sich vermehrt Bürgerinnen und Bürger an die CDU Ratsmitglieder Syla Zabeli und Marc Hildebrand gewandt, dass der Europalplatz vor den Hochdahl Arcarden völlig vermoost sei. Dies können die beiden Politiker nach einem Besuch vor Ort nun auch bestätigen.

„Dies ist nicht nur kein schöner Anblick, sondern auch eine Gefahrenquelle.“, stellen die beiden Ratsherren fest. Sobald Regen auf die Steine und das Moos gefallen ist und der Untergrund feucht geworden ist, verwandelt sich dieser in ein gefährlich rutschiges Pflaster, was auch schon zu teilweise kleinen Unfällen und Stürzen geführt hat, wie einige Bürger berichtet haben.

Aus diesem Grund bitten Syla Zabeli und Marc Hildebrand die Verwaltung zum raschen Handeln um das Moos zwischen den Steinen zu entfernen, damit der Europaplatz auch bei Regen gefahrlos besucht werden kann.

  • Anzeige

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*