Glückwünsche zur Diamantenen Hochzeit

Hanna und Paul Wolfert freuen sich im Rathaus über ihr Ehe-Jubiläum. Foto: © Stadt Erkrath

Bürgermeister Christoph Schultz empfängt Ehepaar im Rathaus

Anlässlich ihrer Diamantenen Hochzeit empfing Bürgermeister Christoph Schultz Hanna und Paul Wolfert im Rathaus und überreichte den Jubilaren neben herzlichen Glückwünschen auch einen Strauß Blumen sowie regionale Präsente. Beeindruckende 60 Jahre sind die beiden nun miteinander verheiratet, doch ihre Liebe selbst fing schon viel früher an.
Kennen und lieben gelernt hat sich das Paar bereits in jungen Jahren an einem Badesee in Leipzig. „Ich war damals zum Sonnenbaden am See und hatte Hanna gefragt, ob ich mich neben ihr hinlegen darf. Sie sagte ja und mit der Zeit sind wir enger zusammengerückt“, erinnert sich Ehemann Paul. Nur wenige Jahre später gaben sich beide in Markkleeberg nahe Leipzig das Ja-Wort. Kurz nach der Hochzeit floh das frisch vermählte Ehepaar aus der DDR in den Westen, wo es in Erkrath eine neue Heimat fand.

Weite Wege durch die ganze Welt – egal ob beruflich oder privat – prägten dabei ihr bewegtes Leben. Doch trotz oder gerade wegen der vielen Reisen war es Hanna und Paul Wolfert stets ein Bestreben, nach Erkrath zurückzukehren. „Bei uns in Unterfeldhaus hat es uns einfach am besten gefallen, das ist unsere Heimat, da fühlen wir uns zuhause“, bekundet das Jubelpaar.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*