Gerätschaften und tatkräftige Helfer stehen bereit

Hilfe ist in Sicht. Der Verein 'Erkrath hält zusammen' hat die Hochwasser-Nothilfe gestartet. Foto: Sebastian Hansen

‚Erkrath hält zusammen‘ steht bereit. Noch ist das Angebot größer, als die Nachfrage. Wer Unterstützung braucht, kann sich melden.

Von der Nachbarschaftshilfe Corona hat sich das Hilfsangebot des inzwischen gegründeten Vereins ‚Erkrath hält zusammen‘ wegen der akuten Lage zur ‚Hochwasser-Nothilfe‘ weiter entwickelt. Und die Hilfsbereitsschaft, wie sollte es in Erkrath anders sein, ist wieder einmal groß. Viele Ehrenamtler stehen bereit, um mit anzupacken, Keller, Garagen oder Erdgeschosswohnungen leer zu räumen, Wasser auszupumpen und Schlamm zu beseitigen.

„Wir haben von Unternehmen Generatoren, Nassauger und Trocknungsgeräte bereit gestellt bekommen, sind also bestens ausgestattet, um schnelle Hilfe leisten zu können“, heißt es von den Organisatoren aus dem Verein. Manpower gibt es auch genug.

Hilfe auch nach den Aufräumarbeiten

Aktuell sammelt der Verein bereits Spendenangebote von vielen Erkrathern, die auch Sachspenden zur Verfügung stellen wollen, damit von der Flut betroffene Menschen sich unkonventionell mit dem Nötigsten versorgen können. Dazu werden die Spendenangebote in einer Liste gesammelt. Auch Gesuche werden schon entgegengenommen.

Kontakt für Hilfesuchende und Helfer, Spenden

Der Kontakt zur Nachbarschaftshilfe ist möglich unter 0211 5424 9565 oder per E-Mail an nachbarschaftshilfe@erkrath-haelt-zusammen.de. Der Telefonanschluss ist nicht dauerhaft besetzt, sprechen Sie daher bitte auf den Anrufbeantworter, der Verein ruft Sie zeitnah zurück.
Wer statt Sachspenden finanziell unterstützen möchte, kann natürlich auch auf das Vereinkonto spenden:
Erkrath hält zusammen e. V. IBAN DE96 3015 0200 0002 1580 04 Verwendungszweck: Hochwasser-Nothilfe Erkrath 2021 (Bis 300 Euro gilt für den privaten steuerlichen Abzug der vereinfachte Spendennachweis. Bei höheren Spendenbeträgen oder wenn dennoch eine Spendenquittung benötigt wird, bitte Name u. Anschrift angeben.)

Flyer Hochwasserhilfe

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*