Für Kunden erreichbar

Die Keller des Hauses an der Neanderstraße sind ebenfalls den Wassermassen zum Opfer gefallen/ Foto: Tanja Bamme

Auch den Sanitär- und Heizungstechnikbetrieb Wagemann und Zabeli sowie den Vermögensberater Andre Kowalczyk haben die Wassermassen der vergangenen Woche schwer getroffen. Die Lagerräume und Garagen, aber auch die Beratungsflächen sind von den Wassermassen nicht verschont geblieben.

„Wir waren zwar eineinhalb Tage telefonisch nicht erreichbar, aber mittlerweile können uns unsere Kunden auch wieder anrufen. Die Umstellung auf unsere Mobiltelefone hat gut funktioniert“, verrät Tobias Wagemann, der in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mit Sandsäcken dafür gesorgt hat, dass seine Ausstellungsfläche an der Neanderstraße nicht völlig überflutet werden. Schon einen Tag zuvor hat der Handwerksbetrieb tatkräftige Hilfe bei vollgelaufenen Kellern in Hubbelrath geleistet. „Da haben wir noch nicht damit gerechnet, dass wir einen Tag später mit dem gleichen Problem kämpfen müssen“, erinnert sich Tobias Wagemann, der auch jetzt noch Hilfestellung leistet und Gerätschaften (wie etwa Pumpen) an Haushalte ausleiht.

Bei dem angrenzenden Beratungsbüro von Andre Kowalczyk haben die Wassermassen den Boden aufgeweicht, noch immer sind Schlammreste sichtbar. Erreichbar ist das Team trotzdem. Eine Bandansage liefert Servicenummern für Schadensfälle und allgemeine Fragen. Zudem ist der Vermögensberater auch per Mail unter andre.kowalczyk@allfinanz.ag erreichbar.

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*