Frauenparkplätze an Erkraths Bahnhöfen

Die CDU Frauen Annette Kirchhoff, Maria Schlechter-Heims, Regina Wedding, Dorrin Shayesteh, Lore Schulz, Claudia Schlüter, Annegret Schiffers, Merita Zabeli und Julia Götte (v.l.n.r.) freuen sich über die schnelle Einrichtung der Frauenparkplätze. Foto: RG

Die Frauen der CDU freuen sich über die schnelle Umsetzung der Frauenparkplätze für mehr Sicherheit an den Bahnhöfen.

Angefangen hatte alles mit der Postkarten-Aktion der CDU ‘Deine Idee für Erkrath!’. Unter den eingesandten Bürgeranregungen äußerten Frauen auch den Wunsch nach mehr Sicherheit an den Bahnhöfen. Im fünfköpfigen Arbeitskreis ‘Innere Sicherheit’, den Dorrin Shayesteh leitet und in dem auch Regina Wedding sich engagiert, griff man die Idee auf. “Gemeinsam mit der CDU Ratsfraktion haben wir einen Antrag formuliert, der die Einrichtung von Frauenparkplätzen an den Bahnhöfen zum Inhalt hatte”, erzählt Dorrin Shayesteh.

Das war im Februar und nach dem der Antrag beschlossen war, machte die Verwaltung sich offensichtlich schnell an die Arbeit. Am Bahnhof Millrath und in Alt-Hochdahl sind die Plätze bereits eingerichtet. Für Alt-Erkrath sind sie bereits gestellt, sodass auch hier zeitnah Frauenparkplätze eingerichtet werden können.

Am vergangenen Samstag haben wir uns am Bahnhof Millrath getroffen. “Gerade hier ist es im Winter, wenn es spät hell und früh dunkel wird, immer ein wenig unheimlich wenn man vom Bahnsteig auf den Parkplatz kommt”, weiß Regina Wedding aus Erfahrung. Sie hat früher im Landtag gearbeitet und häufig die Bahn nach Düsseldorf genutzt.

“Uns war wichtig, dass sich Frauen im Schichtdienst, wie Ärztinnen und Pflegerinnen oder auch Verkäuferinnen, etwas sicherer fühlen, wenn sie ihr Auto hier abstellen und den Rest des Weges mit dem ÖPNV bestreiten”, sagt uns Dorrin Shayesteh zur Motivation. “Und wir möchten uns an dieser Stelle auch noch einmal ausdrücklich bei der Stadtverwaltung und Ralf Hezel vom Tiefbauamt für die schnelle Umsetzung bedanken”, ergänzt Regina Wedding.

Mit der Umsetzung sind die CDU Frauen sehr zufrieden. Die Frauenparkplätze am Bahnhof Millrath sind nah an den Zugängen in einem offenen gut einsehbaren Bereich des Parkplatzes.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*