Forum Familienwelten bietet Online-Kurse an

Kreis Mettmann

  • Anzeige
Symbolbild Familie/Beruf: congerdesign, Pixabay

Seit Jahren führt das Kreisintegrationszentrum Mettmann erfolgreich das Forum „Familienwelten“ in den kreisangehörigen Städten durch. Nun geht das Forum rund um Erziehungsfragen online.

Auch während der Pandemie sollen Eltern mit und ohne Zuwanderungsgeschichte die Möglichkeit haben, ihre Erziehungskompetenz zu stärken, sich online mit Erziehungsfragen auseinanderzusetzen und sich über aktuelle Themen auszutauschen. Dabei erhalten die Eltern wichtige Informationen und Anregungen zur praktischen Umsetzung und Einbindung im familiären Erziehungsalltag. „Familienwelten“ online besteht aus fünf entwicklungsbezogenen Themen wie „Erziehung – was ist das?“, „Regeln und Grenzen müssen sein?!“, „Sprache bilden – Sprechanlässe schaffen“, „Gesund aufwachsen“, „Rechte der Kinder“ und „Mein Kind kommt in die Schule“. Es werden zwei Bildungsblöcke angeboten:

Forum 1:

Mittwoch, 14. April, 16.30 bis 18.30 Uhr: Thema „Erziehung – was ist das?“/ Mittwoch, 21. April, 16.30 bis 18.30 Uhr: Thema „Rechte der Kinder“/ Mittwoch, 28. April, 16.30 bis 18.30 Uhr: Thema „Sprache bilden – Sprachänlässe schaffen“/ Mittwoch, 5. Mai, 16.30 bis 18.30 Uhr: Thema „Mein Kind kommt in die Schule“

Forum 2:

Mittwoch, 5. Mai, 10.00 bis 12.00 Uhr: Thema „Erziehung – was ist das?“/ Mittwoch, 12. Mai, 10.00 bis 12.00 Uhr: Thema „Rechte der Kinder“/ Mittwoch, 19. Mai, 10.00 bis 12.00 Uhr: Thema „Sprache bilden – Sprachänlässe schaffen“/ Mittwoch, 26. Mai, 10.00 bis 12.00 Uhr: Thema „Mein Kind kommt in die Schule“

Interessierte können sich unter www.integration-me.de/ anmelden.

Für weitere Fragen steht Ihnen das Kreisintegrationszentrum Mettmann, Tel. 02104/ 99 2130, integration@kreis-mettmann.de zur Verfügung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*