Erster Todesfall im Kreis Mettmann

KREIS METTMANN.

Symbolbild - Foto: PublicDomainPictures / Pixabay

Corona-Virus: Erkrankter war durch eine Lungenerkrankung vorbelastet

Gestern Abend erreichte den Kreis die traurige Nachricht vom ersten Todesfall im Kreis Mettmann. Ein 80-jähriger Mann aus Haan, der durch eine mehrjährige Lungenerkrankung vorbelastet war, ist an den Folgen des Virus verstorben.

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*