Einladung zum ‘Glaubens-Zoom’

Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus von Assisi Hochdahl

Innenansicht St. Franziskus Trills. Foto: LW

Gemeinde findet statt. Corona-bedingt nicht in kleinen Präsenzgruppen, sondern in Online Treffen.

Zum ‘Glaubens-Zoom’ laden Ute Dick, Simon Görtz, Ulrich Grote, Barbara Hettrich, Sabine Jachmann und Jona Teichmann am 22. Februar um 19.30 Uhr ein. Die im Gemeindebrief ‘die neue stadt’ erschienene Einladung fügen wir hier ein:

‘GLAUBENS-ZOOM’: MONTAG, 22. FEBRUAR, 19.30 UHR
Uns fehlt gerade so viel – so z.B. auch die Gelegenheit, über all das, was uns bewegt und was uns Sorgen macht, über unseren Glauben und unsere Zweifel zu sprechen. Deshalb haben wir nach einer Möglichkeit gesucht, wie wir dies in dieser herausfordernden Zeit versuchen könnten. Sich vertrauensvoll auszutauschen, gelingt nur in einer von Wohlwollen getragenen, verlässlichen Atmosphäre und ist am leichtesten erreichbar in einer Gruppe mit einer überschaubaren Größe. Viele Gemeindeaktivitäten leben vom „Prinzip der kleinen Gruppe“.
Mit Hilfe des Internets („Glaubens-ZOOM“) wollen wir einen Versuch wagen: Wir, das sind Ute Dick, Simon Görtz, Ulrich Grote, Barbara Hettrich, Sabine Jachmann und Jona Teichmann. Am Montag, dem 22. Februar um 19.30 Uhr möchten wir zu einem ersten Treffen einladen, wo nach einem gemeinsamen Einstieg in Kleingruppen über ein Glaubensthema gesprochen werden kann. Wenn Sie diese Idee interessiert, melden Sie sich bitte per E-Mail bis zum 8. Februar bei Barbara Hettrich (b.hettrich@web.de). Sie erhalten dann recht-zeitig einen Link, über den Sie an dem Treffen teilnehmen können. Das Programm muss dafür nicht installiert werden. Bitte melden Sie sich auch, wenn Interesse besteht, Sie aber nicht am 22. Februar teilnehmen können, damit wir Sie ggf. über weitere Termine informieren können. Barbara Hettrich

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*