Eine stimmgewaltige AWO Weihnachtsfeier

Auftritt Barbershop-Chor Miss Harmony. Foto: Ria Garcia

Mit etwa 150 Gäste ging es gestern auf der Weihnachtsfeier der AWO-Hochdahl ausgesprochen musikalisch zu.

Das Highlight war an diesem Nachmittag sicher der erkrather Barbershop-Chor Miss Harmony, der die Gäste mit zwei Auftritten unterhielt. “Der Chor ist klasse”, stellt die Behindertenbeauftragte der Stadt, Marion Kremerius fest, die den Chor nicht zum ersten Mal erlebt und ihr Mann Timo stimmt ihr zu. Im Repertoire hatte der Chor auch Lieder zum Mitsingen und mit einem Mal erklangen hinter mir und neben mir klare Stimmen, die mit Sicherheit nicht zum ersten Mal laut gesungen haben.

Schließlich hat die AWO einen eigenen Singkreis und mit dem ging es dann in der Chorpause auch gleich weiter. Schnell wurden die Texte bekannter Weihnachtslieder an die Gäste verteilt und gemeinsam mit dem AWO-Singkreis wurde es dann zwischen Kaffee und Kuchen richtig weihnachtlich. Die Liederauswahl umfasste “Alle Jahre wieder”, “Leise rieselt der Schnee”, “Kling Glöckchen”, “Schnee Flöckchen” und zum Abschluss “O Tannenbaum”. Der stand natürlich festlich geschmückt auf der Bühne im Bürgerhaus.

Ein Querflötenduett von Heike Theuerkauf stand an diesem rundum gelungenen und harmonischen Nachmittag auf noch auf dem musikalischen Programm.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*