Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in Unterfeldhaus

Kreispolizei Mettmann

Symbolbild: Kreispolizeibehörde Mettmann

Im Zeitraum zwischen 11:30 Uhr am Dienstag (1. Dezember 2020) und 18:15 Uhr am Sonntag (6. Dezember 2020) sind bislang unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Peter-Rosegger-Straße in Erkrath-Unterfeldhauseingebrochen. Nach ersten Ermittlungen kamen die Täter durch eine aufgehebelte Terrassentür in die Wohnung, aus der sie Schmuck entwendeten. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450,jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!

Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*