Einbruch an der Eisenstraße

Kreispolizeibehörde Mettmann

Symbolbild: TheDigitalWay / Pixabay

Bislang unbekannte Täter sind an der Eisenstraße in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen.

Am Montagmorgen des 26.04.2021, in der nur kurzen Zeit zwischen 08.00 Uhr und 09.00 Uhr, nutzten ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter die nur kurze Abwesenheit der Bewohner, um in eine Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Eisenstraße einzubrechen. Dazu wurde die Wohnungstüre gewaltsam aufgebrochen. Aus den durchsuchten Räumen der Wohnung verschwanden Bargeld, zwei Mobiltelefone und eine Uhr im Gesamtwert von mehreren hundert Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 02104 / 9480-6450,jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie die 110!

  • Anzeige

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*