Digitalisierungsvorhaben fördern lassen

IHK Düsseldorf

IHK-Sprechstunde für KMU

Die IHK Düsseldorf lädt gemeinsam mit der Regionalagentur Düsseldorf-Kreis Mettmann und weiteren Partnern kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu einem Online-Sprechtag zur Förderung von Digitalisierungsvorhaben am 17. Juni, zwischen 9 und 17 Uhr, ein. In maximal einstündigen Einzelgesprächen erhalten Unternehmen wichtige Informationen zu Inhalten, Anspruchsvoraussetzungen und Konditionen der vielfältigen Fördermöglichkeiten, die in besonderem Maße für  KMU von Interesse sind.

Interessenten benötigen für die Teilnahme lediglich einen Rechner mit aktueller Browsersoftware, Audioausgang und Mikrofon beziehungsweise ein Headset. Als Gesprächspartner stehen Experten der IHK, der Regionalagentur, des Innovationsnetzwerks Düsseldorf-Kreis Mettmann sowie der Agentur für Arbeit Düsseldorf zur Verfügung.

Die Teilnahme an den Sprechstunden ist kostenlos, aber anmeldepflichtig. Interessenten melden sich bitte unter www.duesseldorf.ihk.de, Webcode: 3676144 (https://www.duesseldorf.ihk.de/digitalisierung/veranstaltungsvorschau-3676144) an.


Du liest erkrath.jetzt gern und regelmäßig?

Unabhängiger Journalismus kostet Zeit und Geld. Unterstütz uns mit einer Spende, einmalig oder regelmäßig, auf unser Konto, über betterplace.org oder Paypal.
Vielen Dank!

Auf unser Konto spenden:

Freie Journalisten eG
IBAN: DE23 3406 0094 0002 0516 39

Spenden kannst Du auch über betterplace.org oder via Paypal

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*